Fussreflexzonentherapie für Babies, Kinder und Erwachsene


Die Fussreflexzonentherapie hat sich im Laufe vieler Jahre aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Therapie entwickelt. Über die Reflexzonen können wir gezielt auf die Organsysteme, auf Lymph- und Nervensystem einwirken. Dabei wird der Mensch in seiner Ganzheit erfasst, die Selbstheilungskräfte werden angeregt und Beschwerden können gelindert werden. Diese sanfte und zugleich sehr wirkungsvolle Therapieform wirkt sowohl auf den körperlichen, wie auf den seelisch-emotionalen Bereich und kann für die Behandlung vieler Beschwerden bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen eingesetzt werden. Rundum Kinderwunsch, Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung und Wochenbett bietet die Fussreflexzonentherapie eine hilfreiche und wertvolle Unterstützung für Mutter und Kind.

Bitte klären Sie die Frage der Kostenübernahme mit ihrer Krankenkasse ab. Die meisten Krankenkassen leisten im Rahmen der Zusatzversicherung Beiträge an die Behandlung.

Weitere Informationen und Terminabsprachen unter

Manuela Buser Kontaktformular (Link) oder Tel: 079 506 30 15

Zurück zur Übersicht